Heizungsraum

Gas boilers in gas boiler room

In kaum einem Haus gibt es ihn nicht – den Heizungsraum. Meist existiert ein Heizungsraum mit verschiedenen Heizungsarten. Bis auf Erdwärme/Fernwärme haben die meisten Heizungen etwas gemeinsam: es existiert ein Verbrennungsprozess. Und wo etwas verbrannt wird, dort entsteht Kohlenmonoxid. Zusätzlich gibt es noch weitere Gefahren, z. B. beim Einsatz von Erd- oder Flüssiggas. Es empfiehlt sich, in gewerblichen Gebäuden immer den Heizungsraum zu überwachen. Leider gibt es in Deutschland keine Vorschrift hierzu, obwohl es an dieser Stelle zu vielen Unfällen kommen kann – somit kann man nur an das Sicherheitsbewusstsein appellieren. Bei Erd- oder Flüssiggasheizungen empfiehlt es sich, immer mit Magnetventilen zu arbeiten. Ein reiner Alarm für eine Gaskonzentration ist bei dieser Anwendung meist nicht sinnvoll. Die Magnetventile sollten von der Gaswarnanlage abgeschaltet werden. Nur dann ist bei Gas als Rohstoff die notwendige Sicherheit gegeben. Gerne stehen wir Ihnen für Ihre gewerblichen Projekte hierbei beratend zur Seite.

Typische Gase: CH4, CO, H2

Referenzen:

  • Mehr als man auflisten könnte

Haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns:










    Loading…