Kälteanlage

Die Branche der Kälteanlagen unterliegt dauerhaften Veränderungen. Durch wechselnde Kältemittel verändert sich auch das Thema der notwendigen Überwachung durchgehend. Wo vor zwanzig Jahren eine Gaswarnanlage noch kein Thema war, kommt man heute in kaum einem Projekt ohne aus. Im Moment entwickelt sich der Trend immer mehr in Richtung natürlicher Kältemittel wie CO2 oder brennbare Gase. Eine Gaswarnanlage ist deswegen ein Bestandteil nahezu jeden Projektes. Die Normen dieser Veränderungen kommen jedoch meist nicht schnell genug hinterher. Aktuell wurde einiges angepasst und damit verbindlich geregelt, allerdings bleiben immer noch viele Fragen offen.

Bei dieser Klärung sind wir Ihnen gerne behilflich, damit Sie auf der sicheren Seite sind und bleiben. Seit 2013 ist die Überwachung von natürlichen Kältemitteln ein Standardbereich unserer Tätigkeit.

Typische Gase: Freone, CO2, brennbare Gase

Referenzen:

Haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns:










    Loading…