Tierhaltung

Bei der Tierhaltung kann es sich um verschiedenste Gasarten handeln. Meist wird Ammoniak überwacht, aber auch Stickstoffüberwachung mittels Sauerstoffverdrängung oder zahlreiche andere Gasarten können vorkommen. Da es immer wieder zu Vorfällen in der Tierhaltung kommen kann und die Ausführung sehr robust vorgesehen werden muss, ist dieser Anwendungsbereich sehr speziell.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und binden Sie uns frühzeitig mit ein.

Typische Gase: NH3, H2S, CH4, CO2

Referenzen:

  • Rinder Union West

Haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns:










    Loading…