Gaswarngeräte Hersteller HTK zieht um

Gaswarngeräte-Hersteller HTK in Hamburg zieht um

Der seit 1978 tätige Gaswarngeräte-Hersteller HTK in Hamburg-Wandsbek wächst in den letzten Jahren stetig. Aus diesem Grund wurden die bestehenden Räumlichkeiten nun zu klein.
Auch soll das Angebot in Sachen Schulungen und Fertigungen ergänzt werden, was im derzeitigen Standort so nicht möglich wäre.

Aus diesem Grund zieht die Firma HTK zum Jahresende 2022 um in neue Räumlichkeiten. Diese befinden sich weiterhin in Hamburg, jedoch im Standteil Langenhorn.
Dieser liegt Verkehrsgünstig an der A7 und dem Hamburger Flughafen.

Lassen wir uns überraschen, was die Firma HTK Hamburg in 2023 in den Räumlichkeiten umsetzen wird, wir sind gespannt.

Weitere Details finden Sie bei HTK.

Weitere News finden Sie hier.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Gaswarntechnik, dann kontaktieren Sie uns:










    Loading…